Firmengeschichte

Willy Kiefer gründete 1967 den Betrieb als mechanische Werkstätte mit Tankstelle. Zunächst wurden hauptsächlich Teile für den Fahrzeugbau hergestellt und landwirtschaftliche Geräte repariert. Auch Anhänger wurden nach Kundenwunsch gebaut. Später auch Vertrieb vom Massey Ferguson Traktoren und Hercules Zweirädern.
1987 ging die neue Autowaschanlage in Betrieb.

Seit dem 1. Oktober 1996 führt Sohn Karl-Heinz Kiefer die Tradition des Familienbetriebs in zweiter Generation fort.

Der Schwerpunkt liegt beim Service und der Reparatur von Kraftfahrzeugen sämtlicher Hersteller. Die Tankstelle wurde Ende 1999 geschlossen. Im Jahre 2007 erfolgte der Einbau einer neuen Autowaschanlage vom Marktführer WashTec.

Für unsere Kunden investieren wir ständig in modernste Technik um auch neue Fahrzeugmodelle fachgerecht nach Herstellervorgaben reparieren zu können.